Landesamt für Bergbau, Energie, und Geologie (LBEG)

Architekten-HDR__LBEG

projektdetails.

Objekt:
Landesamt für Bergbau, Energie, und Geologie (LBEG)
Dienstsitz Clausthal-Zellerfeld,
Hannoverscher Flügel, Erneuerung von Fenstern und Sanierung der Fassaden

Das ehemalige denkmalgeschützte Oberbergamt liegt im Zentrum von Clausthal-Zellerfeld neben der Marktkirche. Mit der Errichtung des heutigen Hannoverschen Flügels wurde 1727 begonnen (nach dem großen Brand 1724). Die Außenwände der Obergeschosse wurden in Fachwerkweise mit Ziegelfüllung errichtet. 1838 wurden die Straßenseiten aufgrund der Schädigung durch Witterungseinflüsse mit einer Brettverschalung bekleidet, die ein Quadermauerwerk vortäuscht. 1904 wurde der Hannoversche Flügel durch den Preußischen Flügel ergänzt. Auch hier erfolgt 1924 aus Witterungsgründen eine Holzverschalung.

Leistungen:

  • Farbentfernung und kleinteilige Reparatur bzw Austausch von schadhaften Bauteilen, sowie die Wiederherstellung der Farbbeschichtungen auf Leinölbasis
  • denkmalgerechte Erneuerung aller Fenster in Holz als Hebe-Verbundfenster
  • Entfernung von Putzlagen und Wiederherstellung des Sockelmauerwerks
  • Auffrischung der Farbbeschichtungen aus 2015 am Hannoverschen Flügel 

Ausführung: 05/2015 – 11/2015, 08/2020 – 10/2020, 06/2016 – 06/2017 

Bauherr: Staatliches Baumanagement Südniedersachsen, in enger Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege 

Architekten-HDR__LBEG
Architekten-HDR__LBEG
Architekten-HDR__LBEG

Sie haben ein Projekt oder eine Idee?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!